Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Schokothek Sülfmeister

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kartendaten werden geladen ...

Lüneburg: Die Sülfmeister Praline aus der Schokothek

Enge Straße 1
21335 Lüneburg
E-Mail: genuss@schokothek.de

Öffnungszeiten

Vorübergehende Öffnungszeiten während Corona
Mo.,Mi.- Fr.11:00 bis 17:00
Di.geschlossen
Sa.10:00 bis 15:00

Lüneburg: Die Sülfmeister Praline aus der Schokothek

Die Sülfmeister Praline aus der Schokothek für die Stadt Lüneburg

Salz begründete den Reichtum der Stadt. Es war im Mittelalter teurer als Gold. Großverdiener in dieser Zeit waren die Sülfmeister. Nur sie besaßen das Siederecht auf der Saline.

Als Hommage an die Stadt Lüneburg und die Sülfmeister wurde die Sülfmeisterpraline kreiert. Kräftige Milchschokolade umhüllt den flüssigen Salzkaramell-Kern. Dekoriert wird diese kleine Köstlichkeit mit dem alten Stadtwappen der Stadt Lüneburg. Ob als Nachtisch, zum Kaffee oder zu einem Glas Frankenwein - die Praline ist Genuss pur

Dieses Wappen bedeutet:
Mons gleich Berg
Pons gleich Brücke
Fons gleich (Salz)quelle

Bei einem Spaziergang durch die Stadt können Sie übrigens dieses Zeichen an verschiedenen Stellen entdecken.

Das dürfte Sie interessieren

Lüneburg: Schokothek

„Wo Kakao die Traube trifft“ entstehen Genussmomente, die ihresgleichen suchen. Ich bin Sabine Schlenker und heiße Sie in meiner Schokothek in der Engen Straße 1 in Lüneburg herzlich willkommen. Seit

Was ist eigentlich der Sülfmeister in Lüneburg?