Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Heidefläche in Hösseringen
Heidefläche in Hösseringen
Heidefläche in Hösseringen
Heidefläche in Hösseringen

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Hösseringen: Heidefläche in Hösseringen

Hösseringen
29556 Suderburg

Telefon

Tourismusinformation Suderburger Land 05826 1616

E-Mail

info@suderburgerland.de

Hösseringen: Heidefläche in Hösseringen

Heidefläche in Hösseringen

In Hösseringen beheimatet das Landwirtschaftsmuseum Lüneburger Heide seit Mitte der 70er Jahre eine Heidefläche. Mit ihrem Außenschafstall und den weidenden Heidschnucken bietet sie ein Landschaftsbild, wie es seit dem Mittelalter für die Lüneburger Heide charakteristisch ist. Wie vor 150 Jahren wird die Heide abgeplaggt, gemäht oder abgebrannt.  Eine Dauerausstellung im Innenraum des Hofschafstalls (aus Leverdingen) informiert anschaulich über die Schafhaltung in der Lüneburger Heide und den Berufsalltag der Schäfer.


Eine weitere Heidefläche ist am Bötzelberg im Jahr 1990 nach Rodung eines lichten Nadelwaldes entstanden.


Geo-Koordinaten der Heideflächen zur Anfahrt:
N 52° 50.98710', E 010° 25.16658'

Karte

Kartendaten werden geladen ...

Anzeigen:



Das dürfte Sie interessieren

Zeige Einträge 1 - 3 von insgesamt 6

Hösseringen: Museumsdorf

Hier wird Geschichte lebendig: Am Landtagsplatz des ehemaligen Fürstentums Lüneburg liegt das Freilichtmuseum der Lüneburger Heide. Im Jahr 1355 wurden die 3 Stände Geistlichkeit, Ritterschaft und Städte als Vertretung des

Hösseringen

Der Erholungsort "Hösseringen" ist der touristische Hauptort des Suderburger Landes. Mit seinen rund 600 Einwohnern ist er idyllisch in einer von der Eiszeit geprägten Endmoränenlandschaft gelegen. Schier unendliche Waldgebiete grenzen

Bad Bodenteich: Bodenteicher Heide

Bad Bodenteicher HeideAm Fuße der Wierener Berge, erstrecken sich die Bodenteicher Heideflächen „Schwarzer Berg“ und „Muna“ mit einer Gesamtfläche von ca. 40 ha.Wanderwege führen durch das Heidegebiet, das von Wäldern