Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Lade Daten

Freudenthalweg: Etappe 2 Holm-Seppensen bis Wilsede


Etappenkilometer: 22 km



Der Freudenthalweg führt weiter in südliche Richtung. Auf schmalen Heidepfaden geht es leicht ansteigend auf den Pferdekopf, der sich wie ein Kegel in der Landschaft erhebt. Der Blick ist atemberaubend, denn vor Ihnen liegt eines der schönsten Heidetäler. 


Am südlichen Rand ist ein traumhafter Rastplatz, von dem aus Sie das ganze Heidetal überblicken können. Auf Heidepfaden führt Sie das weiße "F" zunächst nach Handeloh und anschließend in das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. 


Schritt für Schritt nähert sich der Wilseder Berg. Langsam nehmen die Höhenmeter zu und schließlich ist der Gipfel des 169 Meter hohen Wilseder Bergs erreicht. Ein wahrhaftiger Berg, von dem sich eine nahezu geschlossene Rundumsicht in die Weite der Heidelandschaft bietet. 


Anschließend geht es hinab in das historische Heidedorf Wilsede.

 


Bilderstrecke

  • Wilseder Berg
  • Blick vom Wilseder Berg
  • Wilsede
  • Wegmarkierung des Freudenthalwegs

Bewegen Sie die Bilder mit Hilfer der Pfeiltasten nach links oder rechts und klicken Sie auf eines der Bilder, um eine größere Version des Bildes zu sehen

Unterkünfte entlang der Etappe

Zeige Einträge 1 - 3 von insgesamt 9

Ferienhaus Kroeger

Undeloh

F****

Wander- und Radwege führen direkt am Haus vorbei. Der Zugang zum Heidschnuckenweg ist in unmittelbarer Umgebung.Regionale Produkte werden auf den Wochenmärken und in den Hofläden in der Region angeboten.Für den

Hotel Landhaus Heideschmiede

Undeloh

***

In einer ruhigen Seitenstraße gelegen und doch unweit entfernt vom Zentrum des Heideortes Undeloh, finden Sie unsere ehemalige Familienvilla, die heute ein charmantes Gästehaus geworden ist. In unserem Haus finden

Online buchbar

Fachwerkhäuschen

Undeloh

Das Ferienhaus - angebaut an ein stilgleiches Wohnhaus - liegt auf einem großen Grundstück in dem idyllischen Heideort Undeloh - im Herzen des Naturschutzparkes Lüneburger-Heide - in einer ruhigen Seitenstraße,

Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Zeige Einträge 1 - 3 von insgesamt 12

Handeloh: Planetenlehrpfad (barrierefrei)

Haben Sie Lust mit 16-facher Lichtgeschwindigkeit zu reisen? Spazieren Sie den Planetenlehrpfad entlang. Starten Sie bei der Sonne und beenden Sie Ihre Reise nach 1,2 Kilometern.Auf unserem Planetenlehrpfad können Sie

Wilsede: Museumsladen

Direkt neben der Milchhalle in Wilsede lädt unser je nach Jahreszeit und Anlass ansprechend dekorierter Museumsladen Sie ein, Ihren Daheimgebliebenen ein Urlaubspräsent mitzubringen oder sich selbst zu beschenken: neben umfangreicher

Wilsede: Heidemuseum "Dat ole Huus"

1907 wurde das von Lehrer Bernhard Dageförde in Wilsede erbaute Heidemuseum "Dat ole Huus" eröffnet. Es zeigt anschaulich, wie die Heidebauern um 1850 herum lebten und arbeiteten. Zum Heidemuseum gehört

Tourist-Informationen entlang der Etappe

Handeloh

Erleben Sie Natur pur in unserer schönen Lüneburger Heide. Vor den Toren Hamburgs gelegen bietet der Heideort Handeloh, das Tor zur Lüneburger Heide, alles, was der Radwanderer, Pferde- und Naturfreund

Undeloh Touristinformation

Undeloh – mitten im Naturschutzgebiet, dem Kerngebiet des Naturparks Lüneburger Heide – ist immer eine Reise wert. Im Frühjahr, wenn die Natur aufblüht, im August zur Heideblüte oder aber wenn