Ausflugstipps-Museen-Schlösser

Museen und Schlösser

Die Museen und Schlösser in der Lüneburger Heide bieten unglaubliche Geschichte, Historie und Kultur. Ob das Welfen-Schloss in Celle, oder das Salzmuseum in Lüneburg – die Heidestädte bestechen mit ihrer Geschichte und zeigen diese in vielen Museen.
Das berühmte Erdöl-Museum in Wietze, das Panzer-Museum in Munster oder das Spielzeug-Museum in Soltau ergänzen die ungewöhnliche Auswahl, die einen Urlaub in der Lüneburger Heide so spannend macht.
Erfahren Sie mehr über die Kultur der Heide im Museumsdorf in Hösseringen, im Freilichtmuseum am Kiekeberg, oder im Heidemuseum in Walsrode. Oder besuchen Sie den berühmten Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen.

Museen in der Lüneburger Heide

Zeige Einträge 1 - 15 von insgesamt 92

Celle: Residence Museum at Celle Castle (with a 360° tour)

Celle Castle befits the importance of the royal town of Celle. For more than three centuries Celle was the seat of the Dukes of Brunswick-Lueneburg and thus the seat of government of the

Celle: Residenzmuseum im Celler Schloss (mit 360 Grad Rundgang)

Der Bedeutung der Residenzstadt Celle angemessen ist das Schloss in Celle. Über drei Jahrhunderte war Celle Sitz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg und damit Regierungssitz des wichtigsten Fürstentums der Welfen.Das Schloss

Airlifft Memorial

BERLIN Airlift in FassbergAn exhibition about the Berlin blockade and airlift Established in 1948, the airlift of the Allied Forces was a gigantic undertaking that required enormous logistics and made friends of former enemies. The

..

Albert-König-Museum: "Chemie im Maleratelier" - Gesprächsrunde zwischen Künstlerin und Kuratorin

Albert-König-Museum: "Chemie im Maleratelier" Öl-, Acryl- und TemperafarbenGesprächsrunde zwischen Künstlerin und KuratorinKünstlerin-Gespräch mit der Künstlerin Christiane Theilmann. Die Malerin und Dozentin stellte einige eigene Werke für die Ausstellung zur Verfügung

..

Albert-König-Museum: "Chemie im Maleratelier" - Workshop mit Reinhold Tautorat

Albert-König-Museum: "Chemie im Maleratelier" Öl-, Acryl- und TemperafarbenWorkshop mit Reinhold TautoratFarbe selbst herstellen, statt zu kaufen – wer den Workshop „Farbe aus Ei und Erde“ besucht, wird staunen, wie Reinhold

..

Ausstellung im Albert-König-Museum: "Chemie im Maleratelier"

Chemie im Maleratelier - Öl, Acryl und Tempera„Öl auf Leinwand“ ist wohl die häufigste technische Angabe zu Gemälden und jedem wohl bekannt – doch was heißt das genau? Woraus bestehen

Bad Fallingbostel: Archaeological Museum

A museum with departments of prehistory, history and geology.In addition to the presentation of the geology and palaeontology of the region, you will gain insights of the Palaeolithic, Mesolithic and

Bad Fallingbostel: Archäologisches Museum

Ein Museum mit prähistorischer, historischer und geologischer Abteilung.Neben einer Darstellung der Geologie und Paläontologie der Region werden Einblicke in die Alt-, Mittel- und Jungsteinzeit, die Bronzezeit und die Eisenzeit bis

Bardowick: Galerieholländer Windmühle

Im Jahre 1813 errichtet der Müller Johann Friedrich Meyer am Westrand von Bardowick eine Holländerwindmühle, nachdem im 17. und 18. Jh. wiederholte Konzessionsanträge am Widerstand Lüneburgs gescheitert waren. Bis heute

Bardowick: smock windmill with gallery

After numerous applications for a mill during the 17th and 18th centuries had met with resistance from Lüneburg, it was in 1813 that the miller Johann Friedrich Meyer built a smock mill

Bergen: Afrika-Museum Sülze

Afrika "begreifen" durch BegreifenExponate aus der Tier- und Pflanzenwelt, sowie Gebrauchsgegenstände, Kulturgüter und Fotos ergeben zusammen ein leuchtendes Bild des Kontinents.Das Museum gründete der Sülzer Dorfschullehrer Harry Lotze vor fast

Bergen: Museum Römstedthaus

Das Museum Römstedthaus besteht insgesamt aus vier Gebäuden - dem Haupthaus, der Zehntscheune, dem Treppenspeicher sowie einem kleinen Speicher (ehemals Stall), der als Flüchtlingswohnung während des Zweiten Weltkrieges diente.Das Hauptgebäude

Bergen: Roemstedthaus Museum

Roemstedthaus Museum consists of four buildings in total - the main building, the tithe barn, the granary and a small storage room (formerly a stable), which served as a refugee residence during

Bergen: Salinenmuseum Sülze

Die Geschichte des Dorfes Sülze und der umliegenden Ortschaften ist eng mit der Salzgewinnung verbunden, welche mehrere Jahrhunderte lang betrieben wurde.Eine erste urkundliche Erwähnung der Saline in Sülze geht auf das Jahr 1381

Buchholz in der Nordheide: Holmer Mill

The heritage-protected Holmer watermill is located directly on the Seeve in the Bucholzer district of Holm in the North Heath.The foundations date back to the 16th century. Members of the Geschichts- und Museumsvereins Buchholz

Schlösser in der Lüneburger Heide

Ahlden: Ahlden House (Aller)

A Guelph castle in the Aller-Leine valley The two-storey building that we see today dates back to different eras. A water castle was originally built on this site around 1290. The half-timbered south wing

Ahlden: Schloss Ahlden (Aller)

Ein Welfenschloss im Aller-Leine-TalDer heute zweigeschossige Bau stammt aus verschiedenen Epochen. In der Zeit um 1290 entstand an dieser Stelle eine Wasserburg. 1579 wurde der Südflügel in Fachwerk erbaut. Es

Barockes Schlosstheater in Celle

Schlosstheater Celle – zwischen barocker Tradition und moderner InszenierungDas Schlosstheater Celle ist Europas ältestes regelmäßig bespieltes Barocktheater mit festem Ensemble und seit jeher von besonderer Bedeutung für das kulturelle Angebot

Celle: Celle Castle

Celle Castle inCellewas one of the residencies of the Duchy of Braunschweig-Lüneburg (House of Welf). The Welfs were at the peak of their power during the Holy Roman Empire in the 12th century

Celle: Kostümierte Erlebnis-Schlossführung

Zwischen Mittag & KaffeeVon November bis April begrüßen unsere Gästeführer Sie samstags zu ganz besonderen Erlebnisführungen im Kostüm. Aktuelle Termine und Themen erfahren Sie bei einem Anruf im Schloss unter

Celle: Schloss Celle

Das Celler Schloss in Celle war eine der Residenzen des Herzogtums Braunschweig-Lüneburg (Welfen).Die Welfen hatten ihren Machtzenit zum einen im Heiligen Römischen Reich im 12. Jahrhundert als Gegenpart zu den

Celle: Schlossführungen

Celle ist eine der wichtigsten Residenzstädte Niedersachsens.Fast drei Jahrhunderte lang war es ständige Residenz der Herzöge von Braunschweig-Lüneburg und somit Regierungssitz des bedeutendsten welfischen Fürstentums.Das Schloss, eingebettet in die idyllische

Lachendorf: Heiraten auf Schloss Eldingen

Das prachtvolle Anwesen liegt im Landkreis Celle der Region Hannover / Niedersachsen, abseits allen Trubels in einer alten Parklandschaft und ermöglicht Ihnen, Ihren großen Tag ungestört zu feiern.

Museen und Schlösser in der Region Celle

Das Celler Schloss mit dem Residenzmuseum und zahlreiche andere Museen mit regionalen historischen Themen zeigen Interessantes über die Entwicklung der Region Celle.

Schloss Lüdersburg Hotel & Golf

Lüdersburg

****

Hotel Schloss Lüdersburg bei Lüneburg ist eine der schönsten und großzügigsten Golfanlagen Norddeutschlands. Vor den Toren Hamburgs, liegt sie im Naturschutzgebiet zwischen Elbe und Nordheide nahe der Stadt Lüneburg.

Online buchbar

Uelzen Holdenstedt: Museum & Castle Holdenstedt

The Museum Castle Holdenstedt - Regional Museum Uelzen - collects and exhibits the following, partially as permanent displays and partially as rotating exhibitions: Furniture from the Middle Ages to Art / // /

Uelzen Holdenstedt: Museum & Schloss Holdenstedt

Das Museum Schloss Holdenstedt - Heimatmuseum Uelzen - sammelt und präsentiert teils als Dauerausstellung, teils in wechselnden Ausstellungen:Meublements vom Mittelalter bis zum JugendstilObjekte der KleinkunstWerke heimischer Künstler und KunsthandwerkerGläsersammlung RöverWerke