Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Wandern auf dem Jakobsweg in der Lüneburger Heide

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Kurz-Urlaub in der Heide boomt

23.06.2010

Last Minute Angebote für Rad- und Wanderurlaub

 

 

 

 

 

 

Lüneburg, den 23.06.2010

Die Lüneburger Heide rechnet mit einem Zuwachs von Kurzreise-Gästen in der diesjährigen Sommersaison.

 

"Wir haben tolle Produkte für Kurzreisen, von der 3-Tages-Radtour ab 99 Euro, bis zum 4-Tage-Wander-Angebot", sagt Heide-Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch.

 

Das Besondere bei diesen Pauschalangeboten ist der All-inklusive-Gedanke. "Wir haben bei dem Radangebot ab 99 Euro schon Frühstück, Leihfahrräder, Tourentipps, Fahrradkeller und einen Freizeitparkeintritt integriert. Der Gast muss nur noch kommen und Urlaub machen, alles andere ist geregelt", sagt von dem Bruch.

 

Alle Angebote sind auch kurzfristig noch buchbar. "Wir haben eine eigene Last Minute Börse im Internetauftritt der Lüneburger Heide."

 

Besonders aus dem Bereich des Flugtourismus sieht von dem Bruch in diesem Jahr Potential. Botschaften, wie Öl-verseuchte Strände in Ägypten, Streiks in Griechenland und Kostensteigerungen durch den schwachen Euro führen seiner Meinung nach dazu, dass sich Urlauber vermehrt auf das eigene Land besinnen.

 

"Hier weiß man, was man für sein Geld bekommt, Deutschland-Urlaub war noch nie so attraktiv. Last Minute Buchungen werden verstärkt zu uns gehen."

 

 

 

 

Weitere Informationen für Urlauber:

Lüneburger Heide GmbH, Telefon (0700) 20 99 30 99, Last Minute Börse unter www.lueneburger-heide.de

 

 

Angebote

 

3 Tage faszinierender Radurlaub ab 99,--

Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in der Vogelpark-Region, Frühstück, Leihfahrrad, Tourentipps, abschließbarer Raum für Fahrräder, Eintritt in den Weltvogelpark, Pannenservice für Fahrräder. Anreise täglich möglich.

 

4 Tage Wander-Paradies für zwei im Design-Hotel ab 139,--

Übernachtung im Design-Landhaus Calluna direkt im Naturschutzgebiet. Frühstück a la carte, ein romatisches Abendessen bei Kerzenschein, ein Lunchpaket für Wanderer, Tourenvorschläge durch das autofreie Gebiet des Naturparks, kostenloser Eintritt ins Heide-Erlebnis-Zentrum

 

3 Tage auf den Spuren der Welfen in Celle ab 199,--

Übernachtung im 5-Sterne-Hotel Fürstenhof im Superior Doppelzimmer, ein Abendessen in drei Gängen, Besuch der Herrenhäuser Gärten, Stadtführung in Celle, Schlossführung in Celle

 

 

 

 

 

 

 

Über die Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide ist mit 5,9 Millionen jährlichen Übernachtungen eine der größten Urlaubsregionen Deutschlands und liegt im Dreieck zwischen Hamburg, Hannover und Bremen. Die unvergleichliche Landschaft ist geprägt von den größten zusammenhängenden Heideflächen Europas. Aufgrund der flachen Landschaft ist die Region ideal für Fahrrad- und Wander-Urlaub.

Eine überraschende Tatsache sind die 10 Freizeit- und Erlebnisparks in der Lüneburger Heide, die das Gebiet zur wohl größten Erlebnisregion Deutschlands machen. Vom Heide-Park, über Serengeti-Park, Weltvogelparks, bis zum Barfußpark und Wildpark ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die beiden Städte Lüneburg und Celle verfügen über sehr gut erhaltene Altstädte und ein großes Angebot an Sehenswürdigkeiten.