Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Aqua-Safari im Serengeti Park Lüneburger Heide, Ho

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Mit dem Everglades-Airboat rasant über‘s Wasser

06.05.2010

 

Neue Attraktion im Serengeti Park in der Lüneburger Heide ist einmalig in Europa

 

 

 

Lüneburg, den 06.05.2010

Im Serengeti-Park in der Lüneburger Heide startet die neue, 1,2 km lange Attraktion "Aqua-Safari". Hier können Besucher mit aus den amerikanischen Everglades bekannten "Airboats" durch eine abenteuerlich gestaltete Flusslandschaft wie in den Sumpfgebieten fahren und erleben tolle Spezialeffekte. In den Kanälen erzählen die Bootsführer über eine Tonanlage spannende Geschichten und unvermittelt tauchen Krokodile oder von Affen besetzte Schiffe auf.

 

Auf einem See dreht man einige rasante Runden und die Bootsführer weisen schon vorher auf zerzauste Frisuren hin.

 

Das große Highlight im Verlauf der "Aqua-Safari" ist die Begegnung mit King Kong. Man findet sich Auge in Auge mit dem berühmten, aus Film und Fernsehen bekannten, Ungeheuer wieder.

 

Die Airboats wurden in den USA gefertigt und speziell im "African Style" gestaltet. Die 7 m langen Boote können eine Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h erreichen.

 

 

Weitere Infos: Lüneburger Heide GmbH, Wallstrasse 4, 21335 Lüneburg, Telefon 0700/20 99 30 99, www.lueneburger-heide.de

 

Der Serengeti-Park in Hodenhagen ist bis Oktober täglich von 10-18 h geöffnet, der Eintritt kostet 20 Euro für Kinder und 24 Euro für Erwachsene.

 

Neben dem Serengeti-Park gibt es 9 weitere Freizeit- und Erlebnisparks in der Lüneburger Heide.