Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

(c) Lüneburger Heide GmbH

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

120 Kutscher zertifiziert

22.03.2010

 

Qualitäts-Seminar am Wochenende gut besucht

 

 

 

Lüneburg, den 22.03.2010

 

Die Lüneburger Heide GmbH, Dachmarkengesellschaft für den Tourismus in der Region, hat am vergangenen Wochenende ein Zertifizierungsseminar zum Qualitätskutscher durchgeführt.

 

"Der Zulauf war enorm, wir haben nun im Naturparkbereich 120 qualifizierte Kutscher", freut sich Projektleiter Benjamin Roolfs.

 

Die teils negative Resonanz der Gäste hatte die Lüneburger Heide GmbH veranlasst, die Kutscher in den Bereichen Dienstleistungsqualität und Sehenswürdigkeiten der Heide zu schulen und zu zertifizieren.

 

"Die Kutscher stellen einen wichtigen Erlebnisbaustein der Heide dar", sagt Roolfs, "die Qualität der Erzählungen auf dem Bock ist uns wichtig."

 

So übernahm Jan Brockmann von der Alfred-Töpfer-Akademie die Schulung der Bereiche der Landschaft und berichtete vom Entstehen der Heide, den Heidebauern, Pastor Bode oder der Heidepflege.

 

Hilke Feddersen vom Naturpark Lüneburger Heide berichtete über die Arbeit der Organisation und Dr. Lipke vom Kreistieramt trug über Tierschutz und gewerbliche Kutschbetriebe vor. Roolfs selbst schulte die Kutscher über die touristischen Highlights 2010.

 

Die Kutschbetriebe werden nun auf einer separaten Internetseite beworben und sind an den Aufklebern "Qualitätskutscher" an den Kutschen, Namensschildern, sowie Westen zu erkennen.

 

"Wir sind damit in der Qualitätsstrategie der Lüneburger Heide einen großen Schritt weiter gekommen", freut sich Benjamin Roolfs über ein erfolgreiches Wochenende. Das Seminar will er nun auf weitere Bereiche der Heide übertragen. "Wir haben auch noch Kutscher in der Südheide und anderen Regionen".

 

 

Weitere Infos:

Lüneburger Heide GmbH, Telefon (0700) 20 99 30 99

Wallstrasse 4, 21335 Lüneburg

www.lueneburger-heide.de

 

Mit speziellen Infos über die Qualitätskutscher:

www.kutsche-lueneburger-heide.de

 

 

 

 

 

 

Folgende Vorteile bietet ein zertifizierter Kutscher dem Gast:

 

• TÜV geprüft

• Sachkundenachweis und das DFA IV (Fahrabzeichen)

• Kenntnisse der im Straßenverkehr gültigen Verkehrszeichen

• Pferdegesundheitsprüfung durch Kreistierärztin

 

• allgemeine Gebietskenntnisse

• historische Hintergründe (Natur- und Kulturgeschichte)

• Infos über die Heidebauernwirtschaft

• Infos über die Tierwelt

• Heideoriginale/Döntjes/Besonderheiten

• Größe der Heidefläche, Heidearten

• Landschaftspflege der Heide (Beweidung, Plaggen, Brennen)

• Infos über Touristische Attraktionen

• Infos über Touristische Veranstaltungen

• Infos über die regionale Küche

• Hintergrund und Entstehung der typischen Pferdeköpfe an den Häusern

 

Erkennungsmerkmale des Heide-Qualitäts-Kutschers:

• Weste mit Logo "Qualitätskutscher"

• Namensschild "Qualitätskutscher"

• Signet auf der Kutsche