Sie haben 0 Elemente in Ihrem > Privatkatalog

> Diese Seite hinzufügen

Hotel Altes Kaufhaus Lüneburg Lüneburger Heide

Klicken Sie auf eines der Bilder um eine größere Version zu sehen

Eröffnung des Hotels „Altes Kaufhaus“ in Lüneburg

03.02.2010

Neues Hotel im romantischen Wasserviertel

 

Lüneburg, den 03.02.2009

 

 

 

Nach 15-monatiger Bauphase heißt das Hotel "Altes Kaufhaus" seine ersten Gäste am 06. Februar willkommen.

 

Aus der architektonischen Feder Johann von Mansbergs stammend, präsentiert sich im historischen Wasserviertel der Stadt Lüneburg ein moderner Hotelkomplex mit eigener Gastronomie und hochkarätig bestückter Kunstgalerie.

Im Alten Kaufhaus, wo in vergangenen Jahrhunderten die zu verschiffende Ware lagerte und später die Feuerwehr beheimatet war, eröffnet Investor Henning J. Claassen ein 3-Sterne-Superior-Hotel. Neben seinem mit vielen Auszeichnungen bedachten 4-Sterne-Superior-Haus "Bergström" hat Claassen nun direkt an der Kaimauer des historischen Hafens ein zweites eigenständiges Hotel des mittleren Preissegments geschaffen, das auch Familien viel Platz und Komfort bietet.

 

Unweit von Bahnhof und Stadtkern finden Lüneburg-Gäste künftig 83 Zimmer in zeitlos klassischem Stil, gemütliche Geradlinigkeit ganz ohne kühlen Unterton. Die meisten der großen, lichten Räume verfügen über einen unvergleichlichen Blick auf Hafen und geschichtsträchtige Backstein-Architektur. Auch das Preis-Leistungsverhältnis mit 79 Euro für das Comfort-Zimmer und 119 Euro für eine Übernachtung in der Junior-Suite überzeugt. Die Nutzung der Sauna mit einem großzügigen Fitnessbereich sowie ein Besuch der "Galerie im Alten Kaufhaus" mit seinen wechselnden Ausstellungen sind inbegriffen. Letztere ist natürlich auch für externe Besucher zugänglich und damit ein neuer "Anlaufpunkt" in der Lüneburger Kulturlandschaft.

 

Nicht nur Hotelgästen steht das ebenfalls direkt am Wasser gelegene Restaurant "Canoe" zur Verfügung. Inspiriert von Starkoch Dwayne Ridgaway aus Boston, bietet das Canoe Spezialitäten des Amerikanischen Kontinents: traditionelle Salate, zarte Steaks, Pasta und ganz besondere Sandwich- und Burgerkreationen. Für den perfekten Start in den Tag sorgt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, und nachmittags verzücken Kuchen und Torten aus der eigenen Patisserie die Gäste. Ein Besuch in der Lüneburger Kaufhausstraße 5 lohnt sich also gleich in mehrfacher Hinsicht.

 

 

Weitere Informationen:

 

Buchung & Katalog:

Lüneburger Heide GmbH, Wallstrasse 4, 21335 Lüneburg,

Telefon 0700 – 2099 3099, online buchbar unter www.lueneburger-heide.de